Hungaria Rally 2018

QUAD Action ConceptVon Samstag 19.05.2018 morgens 8.30 - Samstag dem 26.05.2018 ca. 16.00
Ankunft Freitag den 18.05.18 ab 15.00 in
SZELLŐ LOVASTANYA BT.  

2182. Domonyvölgy, Akác u.191  http://szellotanya.hu/Kapcsolat/8/
Hier übernachten wir eine Nacht auf einem sehr schönen und gepflegtem Gestüt 1 km vom Tatort am nächsten Tag entfernt.

1. Tag Samstag der 19.05.18

Frühstück 8.30 Uhr -9.00 danach Instruktion in die Technik der Quads/ATVs , beladen der Quads mit Gepäck und Abfahrt in das ca. 1 km gelegene Offroad Mekka "vadquad". Am Stützpunkt von vadquad   http://vadquad.hu/rolunk/  setzen wir 2 Stunden ab. Um 10.00 Uhr werden wir dann von einem russischen Militärlastwagen des Typs GAZ66 SZAFARI abgeholt und ins Einsatzgebiet gefahren. Nach 20 Minuten Fahrt durch unwegsames Gelände erwartet uns in einem ehmaligen Panzerübungsgelände der russischen Streitkräfte ein MTLB Kampfpanzer. Wir werden eingewiesen und dürfen ihn alle mal selbst durch das Gelände scheuchen. Gegen 12.30-13.00 Uhr fahren wir dann mit Kurs auf die im Nord-Osten gelegene Stadt Eger los die auch unser Tagesziel ist https://de.wikipedia.org/wiki/Eger_(Ungarn) . Die Tour nach Eger findet am Fuß des Matragebirges statt. Es geht über viele unbefestigte Wege und malerische Dörfer wo man meint die Zeit ist vor 200 Jahren stehengeblieben. Eger gehört zu den schönsten Barockstädten Europas und ist von traumhaften Landschaften des Matra und Bükk Gebirges wie Weinanbaugebieten und Thermalbädern umgeben. Angekommen checken wir im Hotel Aqua ein, einer ehmalige Gründerzeitvilla 300 Meter vom Stadtzentrum entfernt. Das Hotel verfügt über ein Restaurant in dem viele Kochsendungen gedreht worden sind, geschlossenem videoüberwachten Parkplatz und sehr gepflegtem Ambiente. Abends besuchen wir das in Eger so berühmte Tal der schönen Frauen. Ein Tal mit Weinkellern und Lokalen Reih an Reih.

2. Tag Sonntag der 20.05.18

Frühstück nach am Vorabend abgesprochener Zeit. Danach Aufbruch mit den Quads Richtung Weinberge, Matra und Bückgebirge auf malerischen Pfaden. Nach ca. 120 km Tagestour Rückkehr nach Eger am Nachmittag gegen 16.00 Uhr. Am Frühabend Besuch des Naturthermalbades in Ergerszalok. ( die Teilnahme ist sehr zu empfehlen da es Körper und Seele entspannt, Stress abbaut und die körperlichen Anstrengungen vergessen lässt )

3. Tag Montag der 21.05.18 ( Es wird härter )

Nach dem Frühstück verlassen wir die Weinstadt Eger über die südlichen Ausläufer des Bückgebirges über Nosvaj- Bogacs in Richtung Emöd. In Emöd ändern wir den Ostkurs in Richtung Süd-Ost Richtung Tokaj. Diese bekannte kleine Weinstadt ist die Heimat des weltberühmten Tokajer Weines. Die Ankunft dort wird von uns auf ca. 16-17.00 Uhr geschätzt. Nach der Ankunft und dem einchecken im Hotel verschnaufen und Freizeit nach Absprache vor Ort wenn gewollt gemeinsames Abendprogramm.

4. Tag Dienstag den 22.05.18

Nach dem Frühstück wird aufgesattelt und es geht mit einer alten Fähre über die reißende Theiß Richtung ungarische Puszta. Wir werden Strecken fahren die schon die alten Hunnen benutzt haben. Landschaft und Strecken dieser Art gibt es nur dort. Mittagessen in der Puszta und Richtung Debrecen. Debrecen ist an diesem Tag auch unser Etappenziel. Übernachtung nach anstrengender Pustadurchquerung in einem uralten, ungarischen Traditionshaus dem Hotel Aranybikka. Ankunft dort zwischen 16-18.00 Uhr . Wer noch kann schaut sich danach Debrecen an.

5. Tag Mittwoch der 23.05.18

Nach dem ausgiebigem Frühstücksbuffet im Aranybikka aufsatteln und weiter geht es durch die ungarische Prärie der Puszta über uralte Dörfer mit dem Ziel der südungarischen Stadt Bekescsaba unserem Etappenziel am Mittwoch. Ankunft ca. 16.00 Uhr einchecken im Hotel und Programm abstimmen wer zu was Lust hat. Sonst Freizeit oder Wellness.

6. Tag Donnerstag der 24.05.18

Nach dem schmackhaftem Frühstück geht es weiter von Bekescsaba Richtung Süd-West nach Szentes durch die sogenannte kleine Puszta im Süden von Ungarn, von dort nehmen wir Kurs auf die südungarische Stadt Kecskemet. Ankunft ca. 16-17.00 Uhr. Einchecken im Hotel und Freizeit.

7. Tag Freitag der 25.05.18

Freitag früh geht es dann los Richtung Südwestseite der großen Puszta über Mezötur Richtung Etappenziel Pusztastadt Szolnok. Dort Übernachtung und Besichtigung der Innenstadt von Szolnok.

8. Tag Samstag der 26.05.18

Es geht dem Ende zu, aber auch hier wird noch fleißig weitergefahren. Wir fahren von Szolnok durch das Gebiet der Jaszen zurück zum Abfahrtsort. Ankunft ca. 16.00 Uhr Dort Verabschiedung nach einer harten Rally mit tausenden von Sehenswürdigkeiten.

Preis: 1690,00 Euro pro Person

Im Reisepreis enthalten sind:

  • Organisation und Reisesleitung unseres Unternehmens.
  • Alle Übernachtungskosten inkl. Frühstück.
  • Treibstoffkosten der Quads.
  • Überführungs und Rücktransportkosten unserer Quads.
  • Nutzung unserer Quads.
  • Panzerfahrt.
  • Eintritt ins Thermalbad.
  • Bei unverschuldetem technischem Schaden die Nutzung unseres Ersatzquades.
  • Bei Unfall Berge und Rückführungskosten des Quades.
  • Übernachtungen im Hotel meistens in Doppelzimmern. Einzelzimmerzuschlag für die ganze Tour 160,00 Euro

Im Reisepreis nicht enthalten sind die Anreisekosten wie Abreisekosten. Auslandskrankenversicherungen, zusätzliche Hotelkosten durch Unfall, Strafmandate von Behörden.

Die Quads sind für diese Reise Vollkasko versichert mit tausend Euro Selbstbeteiligung. Ein Haftungsausschuß dem Veranstalter gegenüber muß bei Reiseantritt unterschrieben werden. Beifahrer auf unseren Quads sind nicht möglich.

Preis: bei mitgebrachtem eigenen Quad und Selbstbetankung inkl. Quadüberstellung und Rückführung 1090,00 Euro pro Person

Preis: bei mitgebrachtem eigenen Quad, Selbstbetankung und selbstorganisiertem Quadtransport 790,00 pro Person

Kontakt

Besuchen Sie uns

Am Ring 9-10
16928 Groß Pankow
OT Steinberg

Wir sind für Sie da

Montag - Freitag +
10:00 - 19:00 Uhr
Samstag +
12:00 - 17:00 Uhr

Phone / Mail

Phone +
038782 410095
Email +
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bestellformular

___________________________
Quad fahren - Quad Vermietung - Quad Verleih - zwischen Hamburg und Berlin  →  so erreichen Sie uns